Aktuelles Programm Galerie Portrait Presse Sponsoren Dokumentation World Melange

Spendenkonto: Kultur Markt Bernburg e.V.
IBAN: DE54 810 690 520 002 598 140
BIC: GENO DE F1 WZL

Betterplace.org

Presse

Medienstimmen

Volle Ladung Kultur für die Neuen

LEO Das Anhalt Magazin
Veröffentlicht am Montag, 23. September 2019 mehr

8 WOCHENENDE, 5./6. OKTOBER 2019
MZ Bernburg - Lokal - Live-Auftritt zu gewinnen Seite 8 (Auszug):

Dankeschön (eigenes Bild: Gewinner 2017: INZANE)

VON SUSANNE SCHLAIKIER (hier nur Auszug)
BERNBURG/MZ - Das Programm für den 8. Bernburger Kulturmarkt am 18. und 19. Oktober steht. Und es ist pickepackevoll mit Kultur: Konzerte, Ausstellungen, Metall-, Zeichen- und Breakdance-Workshops, Lesungen, Poetry Slam und anderes mehr erwartet die Besucher an beiden Tagen zwischen Markt und Marienkirche. Der Kulturmarkt sei einst ins Leben gerufen worden, um die Studenten der Hochschule Anhalt, deren Leben sich vorwiegend in Strenzfeld abspielt, mehr in die Innenstadt zu holen, sagt Erich Buhmann, Hochschulprofessor und einer der Hauptorganisatoren der Veranstaltung. Und das wollte man direkt zum Beginn des neuen Semesters tun.
Eröffnung mit „Anton“ Dieses Vorhaben ist gelungen. Der Kulturmarkt hat sich längst etabliert und von Jahr zu Jahr wird das Programm umfangreicher. Musikalisch wird das Fest dieses Mal am Freitag, 18. Oktober, um 14 Uhr mit der Band „Anton“ von der Lebenshilfe eröffnet. Aber auch alle anderen Veranstaltungsorte - die Spielwiese in der Breiten Straße, die Stände auf dem Markt sowie das Krumbholz-Kabinett und im Nachbarschaftszentrum öffnen um 14 Uhr. Neben ganz viel Kultur können sich die Besucher auch wieder auf kulinarische Köstlichkeiten aus der ganzen Welt freuen, darunter amerikanisches Streetfood, italienische Pasta und Kostproben aus der syrischen Küche...

Gesamtbeitrag in der MZ für alle, die Zugang zum E-Paper der Ausgabe Bernburg haben:

Live-Auftritt zu gewinnen - pdf
Download des Gesamtbeitrages - pdf




15. Januar 2019
MZ Bernburg - Lokal - Gläserner Notenschlüssel als Trophäe Seite 10 (Auszug) Andreas Braun:

Dankeschön Sängerin Rebecca Baihaki der Band COFFEE ROOM erhält vom Vorsitzenden der Jury Torsten Sielmon (Bild Sielmon)

Den Bandwettbewerb hatten die Musiker gewonnen...
Gläserner Notenschlüssel als Trophäe - pdf

Die Gewinnerband des Band-wettbewerbes zum Kulturmarkt erhält neben dem Geldpreis einen öffentlichen Auftritt und eine Trophäe.

Hier der Hinweis auf den Pressebericht vom Auftritt des Gewinners COFFEE ROOM am 11. Januar 2019 im Cafe W7 in Bernburg:

BERNBURG/MZ - Ein gläserner G-Schlüssel ist der Band Coffee Room am Freitagabend im Café „Wilhelm 7ieben“ übergeben worden. Die vier Männer um Sängerin Rebecca Baihaki stammen aus Indonesien und hatten sich als Band im vergangenen Herbst vor dem Kulturmarkt in Bernburg gegründet.




Kulturmarkt Musik und gute Laune in Talstadt

Mit einem kulinarischem Angebot, das aus internationalem Street Food und Musik bestand ist der 7. Kulturmarkt Bernburg am Donnerstag gestartet. Es gibt jede Menge Unterhaltung.
MZ Online 19.10.2018 von Andreas Braun mehr

Die Kühe haben den Bandwettbewerb im Hotel Wien gewonnen.
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG BERNBURG- LOKALES MITTWOCH, 24. OKTOBER 2018 (Seite 8 - Auszug)

Bernburg: 7. Kulturmarkt im RBW Regionalfernsehen
MZ Online 19.10.23. Oktober 2018 mehr

Presserückblick